Hypnose München – Ein Selbstversuch!

Kennen Sie diesen Wunsch, nach dem Aufwachen in der Hypnosepraxis München auf einmal keine Lust auf Zigaretten mehr zu haben, oder nach einem kurzen „Schläfchen“ plötzlich die Diät durchziehen zu können, ohne zuckerreiche Rückfälle? Einmal vor der gesamten Firma das Wort ergreifen, ohne mit hochroten Kopf den Raum zu verlassen oder die Natur zu genießen ohne panisch nach Spinnen Ausschau zu halten ist Ihr heimlicher Traum? Vielleicht sind Sie selbst nicht von Süchten, Übergewicht oder Ängsten betroffen, aber ein lieber Mensch in Ihrer Umgebung fühlt sich von diesem Belastungen stark eingeschränkt. Für viele ist Hypnose das Instrument zur Heilung Ihrer Beschwerden.

Hypnose München – Ein Handwerk wie jedes andere

Häufig glauben Menschen nicht an die Kraft der Hypnose, manche behaupten sogar, sie wäre Hokuspokus. Tatsächlich kann jeder die Kunst der Hypnose selbst erlernen und es braucht mit Sicherheit keine übersinnliche Gabe! Ganz im Gegenteil: Menschen besitzen eine natürliche Veranlagung für diese spezielle Trance. Hilfreich für das Ausüben der Hypnosekunst sind aber dennoch bestimmte Charakterzüge. Eine wichtige Voraussetzung für das hypnotisieren ist die Freude an der Arbeit mit Menschen. Der Klient bringt dem Hypnotiseur großes Vertrauen entgegen, denn dieser ist während der Hypnose in enger mentaler Verbindung mit seinem Schützling. Selbstverständlich sollte der Ausübende psychisch bei völliger Gesundheit, sowie mental stabil sein. Das Menschen die Hypnose-Ausbildung anstreben um sich selbst zu heilen ist nachvollziehbar. Ob diese Ausbildung, wo mit intensiven Trance-Zuständen gearbeitet wird, welche starke Emotionen wecken kann das Richtige ist, muss jeder für sich entscheiden. Auch die Lebenserfahrung ist für das Erlernen der Hypnose-Technik von großer Bedeutung. Ältere Personen müssen die Lehre dank ihrer Erfahrungen oft nicht komplett von vorne anfangen. Jüngere Hypnotiseure haben jedoch den Vorteil, noch viel Zeit in ihre Ausbildung zu investieren. Zu guter Letzt ist selbstverständlich die Neugier des Lernenden sehr wichtig. Die Welt der Hypnose ist unendlich groß und Lern- und Leistungsbereitschaft, sowie Motivation öffnen dem Lernenden oft versteckte Türen.

Selbsthypnose gegen Stress

Sie wollen nach der Arbeit den Tag entspannt ausklingen lassen aber die Arbeit sitzt Ihnen noch immer im Nacken? Probieren Sie gleich jetzt mit Hilfe von Hypnose in eine tiefe Entspannung zu kommen:

Schalten Sie Ihr Handy aus und versuchen Sie auch sonst alle störenden Faktoren um sich zu minimieren. Sie sollten sich 15-30 Minuten für Ihren Selbstversuch Zeit nehmen. Vielen hilft es, Entspannungsmusik oder Meeresrauschen leise im Hintergrund laufen zu lassen. Gerne können Sie sich auch in eine warme Decke kuscheln. Legen oder setzen Sie sich in eine angenehme Position und versuchen Sie etwas, zum Beispiel ein Punkt an der Decke oder die Flamme einer brennenden Kerze, mit den Augen zu fixieren um Ihr Bewusstsein abzulenken. So kann das Unbewusste sich breit machen. Sie können Ihre Augen auch schließen, wenn Sie sich nicht entspannt genug fühlen. Ihre Atmung sollte ruhig verlaufen. Das schaffen Sie am Besten, wenn sie bewusst ein- und ausatmen und dabei darauf achten, dass sich Ihr Brustkorb langsam hebt und wieder senkt . Sobald Sie sich in einer tiefen Entspannung befinden, versuchen Sie sich laufend Bilder von Dingen vorzustellen, die Sie sehr gerne haben oder positive Sätze in Gedanken durchzusprechen, welche Sie sich zuvor überlegt haben. Diese ständige Wiederholung dient dazu, positive Dinge in Ihrem Unterbewusstsein zu verankern. Am Ende Ihrer Selbsthypnose zählen Sie in Gedanken langsam bis drei und öffnen so langsam es geht Ihre Augen. Geben Sie sich Zeit, in die Realität zurückzukehren und stehen Sie erst nach dem „Wach“-werden langsam auf. Na, hat Ihre Selbsthypnose geklappt? Viele Hypnotiseure bieten auch professionelle Ausbildungen im Bereich Hypnose an. Diese ermöglicht es Ihnen, Personen in Ihrer Umgebung in die Welt der Trance zu entführen.

Copyright Hinweis: © fotolia.com/Picture-Factory

  • email hidden; JavaScript is required

  • Widenmayerstraße 4580538 München
7 ChIJBaNu05t1nkcR4ExLHdIJXDk