Selbstvertrauen aufbauen starke Frau

Selbstvertrauen aufbauen mit Hypnose

Das Selbstvertrauen oder auch Selbstbewusstsein ist essentiell für eine gesunde Lebensweise sowie ein hohe Lebensqualität. Das Selbstvertrauen eines Menschen beeinflusst im Wesentlichen sein Verhalten. Es sorgt für Mut, Kraft und Ausstrahlung und somit für den persönlichen Erfolg.

Doch nicht jeder Mensch verfügt über ein gesundes Maß an Selbstvertrauen. Das ist den eigenen Sorgen und Ängsten geschuldet oder auch an negative Erlebnisse aus der Vergangenheit gebunden. Ob wir häufig müde oder traurig sind und erhoffte Erfolge im Beruf, in der Liebe oder im Knüpfen neuer Freundschaften ausbleiben – meist steckt ein vermindertes Selbstbewusstsein dahinter. Doch was ist wiederum dafür der Auslöser und wie kann man wieder Selbstvertrauen aufbauen?

Als Heilpraktikerin möchte ich Ihnen in diesem Beitrag erläutern, wie Sie mit Hilfe der Hypnose München auf einfache Art und Weise Ihr Selbstvertrauen aufbauen oder stärken.

Selbstvertrauen aufbauen – Warum dies einigen Menschen schwer fällt

Menschen, die Ihr Selbstvertrauen aufbauen wollen, fühlen sich in vielen Fällen unwohl in Ihrer Haut oder gar minderwertig. Meist ist es so, dass Personen mit einem geringen Selbstvertrauen gerne selbstbewusster wären, doch es fällt ihnen schwer. Das liegt daran, dass im Unterbewusstsein bestimmte Glaubenssätze verankert sind, die die Entfaltung des wahren Selbstbewusstseins ausbremsen. Das kann ein negatives Selbstbild sein oder die Grundannahme, wir seien weniger wert oder interessant als andere.

Häufigste Ursachen:

  • Strenge Erziehung -> Die Angst Fehler zu machen steigt, die Selbstsicherheit nimmt ab
  • Ausgeschlossen und ausgelacht werden in der Kindheit/Mobbing -> Man fühlt sich minderwertig und denkt, mit einem stimme etwas nicht

Die daraus resultierenden Verhaltensweisen sind meist angelernt. Doch etwas Gelerntes lässt sich auch wieder verlernen bzw. durch Neues ersetzen. Und genau hier setzt die Hypnose an und hilft Ihnen dabei, Ihr wahres Selbstvertrauen wieder aufbauen zu können.

Wie die Hypnose hilft

Im Zuge einer Hypnose-Therapie kann direkt mit dem Unterbewusstsein des Patienten kommuniziert werden. So können die negativen Glaubenssätze sowie deren Ursachen genau ermittelt werden. Erhält der Hypnosetherapeut ein handfestes Ergebnis, so versucht er mittels Metaphern, Bilder und Suggestionen das Unterbewusstsein anzuregen und Hindernisse auszulöschen. So kann der Patient nach und nach sein wahres Selbstvertrauen aufbauen.

Welche Wirkungen Sie erzielen, wenn Sie mit Hypnose Ihr Selbstvertrauen aufbauen:

  • Mehr Selbstsicherheit und Selbstwertgefühl
  • Das Selbstbild verbessern
  • Positive Glaubenssätze, Kraft und Ausstrahlung fördern
  • Entscheidungen leichter treffen
  • Motivation stärken
  • Persönlichkeit weiterentwickeln
  • Allgemeine Verbesserung der Lebensqualität

Selbstvertrauen aufbauen – zeigen sich sofortige Ergebnisse?

Die positiven Veränderungen beginnen tatsächlich bereits direkt nach der Behandlung zu wirken und werden dauerhaft in Ihrem Unterbewusstsein verfestigt. Sie werden Tag und Tag mehr Selbstvertrauen aufbauen und sich folglich stärker und besser fühlen. Innere Barrieren, die Sie bislang daran gehindert haben, bestimmte Schritte zu wagen, sind wie weggeblasen. Da Sie kontinuierlich Erfolgserlebnisse erzielen, können Sie nicht mehr ins alte Muster zurückfallen.

Wollen auch Sie Ihr wahres Selbstbewusstsein finden und stärken, so zögern Sie nicht, einen Beratungstermin in meiner Hypnose-Praxis auszumachen. Wenn Sie sich für weitere Themen rund um die Hypnose interessieren, so würde ich mich freuen, wenn Sie sich durch die weiteren Artikel meines Blogs lesen.

Copyright Hinweis: © Fotolia.com/Dirima

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • email hidden; JavaScript is required

  • Widenmayerstraße 4580538 München
7 ChIJBaNu05t1nkcR4ExLHdIJXDk