Hypnose München gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die neue Jahreszeit bedeutet für einen Großteil der Menschen Frühlingsgefühle und positive Stimmung. Der Frühling mag viele positive Dinge mit sich bringen, allerdings leiden viele Deutsche auch an der weitverbreiteten Frühjahrsmüdigkeit. So beklagen sich viele Menschen in dieser Zeit des Jahres besonders über das Gefühl von Antriebslosigkeit und Müdigkeit. Bei diesen Beschwerden kann Hypnose München Ihnen weiterhelfen, um einen erfolgreichen Start in den Sommer zu ermöglichen.

Leiden Menschen unter Frühjahrsmüdigkeit, fühlen sie sich meist schlapp, matt und antriebslos. Die Symptome können jedoch bis hin zu Kreislaufschwächen und Kopfschmerzen viele Formen annehmen und unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Die genauen Ursachen dieser Beschwerden sind zwar unbekannt, es gibt jedoch eine Reihe von Faktoren, welche diesen Zustand begünstigen und vermutlich zu der Entstehung beitragen. Neben Ratschlägen wie frischer Luft und vitaminreicher Ernährung gibt es nicht viele Hausmittel, die Ihnen gegen diese Ermüdung helfen können. Durch Hypnose München können zwar nicht alle der Ursachen bekämpft werden, aber Ihnen kann geholfen werden mit der Frühjahrsmüdigkeit um zu gehen und sie bestmöglich zu bewältigen.

Den Körper entlasten durch Hypnose München

Im Wechsel der Jahreszeiten von Winter zu Frühling ist der Körper einer Vielzahl von Belastungen ausgesetzt, die zu dem Gefühl der Ermattung führen können. Der Hormonhaushalt, welcher hauptverantwortlich für unser Empfinden von Glück und anderen Emotionen ist, wird umgestellt und produziert ähnlich wie bei Tieren, die Winterschlaf halten, oft noch zu viel von dem Schlafhormon Melatonin, das wir im Winter vermehrt benötigen. Deshalb fühlt man sich oft auch nach dem Winter noch sehr müde und schlapp. Durch den Zustand tiefer Entspannung, welchen Hypnose München bei Ihnen hervorrufen kann, bekommt der Körper die Möglichkeit sich zu regenerieren und sich auf die neue Jahreszeit ein zu stellen. Besonders der Monat April aber auch der Frühling als Jahreszeit generell ist bekannt für das unvorhersehbare und schnell schwankende Wetter. Für Menschen, die stark wetterfühlig sind, sowie viele sonst weniger anfällige Personen, kann dies Kopfschmerzen oder auch Gliederschmerzen verursachen. Wenn Sie Ihrem Körper durch Hypnose München neue Kraft schenken, können Sie schmerzfrei die ersten warmen Tage des Jahres genießen.

Hypnose München – Selbsthypnose zur Entspannung erlernen

Mit den steigenden Temperaturen, verlassen deutlich mehr Menschen das Haus, als während der kalten und dunklen Wintermonate. Das hektische Treiben auf den Straßen kann für viele Menschen belastend sein und sich auf Ihr Stresslevel auswirken. Zusätzlich kommt die Zeitumstellung. Wir bekommen oft weniger Schlaf und fühlen uns verpflichtet länger am Tag aktiv zu sein, da wir uns erst bei Dunkelheit Ruhe gönnen. Der Stress der dadurch entsteht kann schnell zu Ermüdung führen, welcher Sie mit Hilfe von Hypnose München entgegen wirken können. Durch das Erlernen von Selbsthypnose können Sie bereits in der Mittagspause oder in ruhigeren Momenten entspannen und ihr Stresslevel senken. Im Frühjahr treten Erkrankungen wie Depressionen oder Burnout oft häufiger oder deutlicher auf. Sollten Sie von diesen betroffen sein, können Sie neben Selbsthypnose auch weitere Lösungshilfen durch Hypnose München finden, um Ihre Lebensqualität zu verbessern.

Hypnose München kann auch Ihnen aus der Frühjahrsmüdigkeit helfen

Sollten auch Sie unter Frühjahrsmüdigkeit leiden oder sollten Sie mehr über dieses Thema erfahren wollen, kontaktieren Sie mich jederzeit auch telefonisch oder per E-Mail. Sie können gerne auch einen Termin für eine Hypnose München Sitzung vereinbaren. Ich freue mich darauf, Ihnen weiterhelfen zu können. Copyright Hinweis: © Depositphotos.com/lenanet

  • email hidden; JavaScript is required

  • Widenmayerstraße 4580538 München
7 ChIJBaNu05t1nkcR4ExLHdIJXDk