Effektive Hilfe bei Panikattacken

Heilhypnose – Effektive Hilfe bei Panikattacken

Sie suchen Hilfe bei Panikattacken? Im Folgenden erfahren Sie, wie die Heilhypnose München Ihnen in diesem speziellen Angstzustand helfen kann.

Was ist eine Panikattacke?

Ängste und Panikattacken hängen eng zusammen. Bei einer Panikattacke handelt es sich um eine Angststörung. Die Attacke ist meist unvorhersehbar und äußert sich in einem plötzlichen Anfall mit Symptomen einer Panik:

  • Atemnot
  • Hyperventilation
  • Herzrasen
  • Schweißausbrüche
  • Zittern
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Enorme Angstzustände bis hin zur Todesangst
  • Gefühl, sterben zu müssen oder verrückt zu werden

Auslöser von Panikattacken können Stresssituationen sein, die man nicht zu stemmen glaubt oder die Begegnung mit Phobien, wie z.B. engen Räumen oder Spinnen.

Nicht selten kommen Panikattacken auch in öffentlichen und sozialen Situationen vor. Die auftretenden körperlichen Symptome empfinden Betroffene als besonders peinlich. Oft entwickelt sich daher auch eine sekundäre Phobie vor öffentlichen Situationen. Einkaufen, Restaurantbesuche sowie ein Gang zum Rathaus oder zum Arzt werden komplett gemieden, um möglichen Panikattacken aus dem Weg zu gehen. Es entsteht ein wahrer Teufelskreis der Angst. Panikattacken können die Betroffenen also in Ihrem normalen Leben einschränken.

Ursachen für Panikattacken

  • Nebenwirkung von Medikamenten
  • Hormonumstellung
  • gravierende Erlebnisse aus der Vergangenheit
  • Phobien

Panikattacken sind ein angelerntes Verhalten, welches man natürlich auch wieder verlernen kann – und dabei kommt die Hypnose ins Spiel.

So hilft Hypnose

Gerade die Hypnose ist eine besonder effektive Hilfe bei Panikattacken. Während einer Hypnosetherapie arbeiten Sie die Ursachen der Angststörung auf. Sie lernen verantwortliche Erlebnisse zu verarbeiten, sodass Sie bei bestimmten Auslösern keine Panikattacke mehr bekommen.

Um verdrängte Erlebnisse aufzuarbeiten, ist ein Zugriff auf das Unterbewusstsein notwendig, denn selbst verdrängte oder komplett vergessen geglaubte Geschehnisse befinden sich in Wahrheit noch als Erinnerungen im Unterbewusstsein und müssen herausgeholt werden.

Das besagte Erlebnis hat in der Vergangenheit bei Ihnen ein besonders starkes Gefühl der Hilflosigkeit und Angst ausgelöst. Weil Sie damit emotional nicht klar gekommen sind, werden bei Ihnen nun in ähnlichen Situationen Panikattacken ausgelöst, denn das Unterbewusstsein erinnert sich auch dann an das vergangene Erlebnis, wenn Sie nicht bewusst daran denken. Es zeigt sich daher, dass das auslösende Ereignis im Hier und Jetzt nicht die Ursache für die Panikattacke ist. Vielmehr ist das Ereignis meist Anlass zur Aktivierung einer ungelösten Thematik der Vergangenheit. Es ist diese verdrängte Thematik, die Sie nun in Panik ausbrechen lässt.

Ist das verantwortliche Erlebnis bekannt, lernen Sie mittels Suggestionen nicht mehr mit einer Panikattacke bei entsprechenden Situationen zu reagieren.

Die Heilhypnose ist also eine effektive Hilfe bei Panikattacken, denn sie ist Ursachenforschung und Problemlösung zugleich.

Sind Nebenwirkungen von Medikamenten oder eine Hormonumstellung verantwortlich, so ist eine Hypnosetherapie nicht die richtige Hilfe bei Panikattacken.

Hilfe bei Panikattacken durch Hypnose – Fazit

Die Hypnose ist eine bewährte Form, um Angststörungen zu therapieren. Sie behandelt nicht nur Symptome, sondern packt die Ursache beim Schopf und hilft so das Problem ganzheitlich aus dem Weg zu schaffen – also die perfekte Hilfe bei Panikattacken. Mit der Hypnose können Sie die Ursachen bekämpfen und lernen neue Panikattacken zu vermeiden. Kontaktieren Sie mich, wenn auch Sie eine effektive Hilfe bei Panikattacken suchen. Ich freue mich darauf, Ihnen zu helfen und Ihnen mehr Lebensqualität zurückzugeben.

Copyright Hinweis: © stock.adobe.com: terovesalainen

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • email hidden; JavaScript is required

  • Widenmayerstraße 4580538 München
7 ChIJBaNu05t1nkcR4ExLHdIJXDk