Ohne Heuschnupfen durch das Frühjahr mit Hypnosis München

Allergien gelten als die Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland. Vor allem im Frühjahr sind viele Menschen von Heuschnupfen und Allergie auf Pollen betroffen. Mit Hypnosis München bietet sich Ihnen eine optimale Alternative zur regulären Behandlung in der Schulmedizin.

Hypnosis München: Problematik von Allergien

Hypnosis München kann bei der Bekämpfung einer der am weitesten verbreiteten Krankheiten helfen. In Deutschland leidet mehr als jeder vierte Einwohner an einer Allergie. Jährlich sind mehr Menschen betroffen. Bei einer Allergie handelt es sich um eine Abwehrreaktion des Körpers gegen einen bestimmten Stoff. Durch das auftreten von Kreuzallergien reagiert der Körper zusätzlich empfindlich auf Stoffe, gegen die theoretisch gar keine Allergie vorliegt. Bei Kreuzallergien handelt es sich um Reaktionen auf Stoffe, die dem eigentlichen Allergen ähnlich sind. Die Ursache von Allergien sind nur kaum bekannt und wenig erforscht. Mit Hypnosis München können sich viele Formen von Allergie jedoch behandeln lassen.

Vorteile von Hypnosis München gegenüber Schulmedizin

Da die Ursachen für Allergien nur wenig oder gar nicht bekannt sind, wird in der Schulmedizin meist die Bekämpfung der Symptome als Behandlung eingesetzt, statt der Bekämpfung der Ursache der Erkrankung. Durch Hypnosis München kann genau an diesem Punkt angegriffen werden, um eine langzeitige Besserung oder sogar vollständige Heilung eintreten kann. Die Behandlung durch Medikamente, wie sie meist von Ärzten verschrieben wird, bringt einige Nachteile mit sich. Zum einen kann es dem Körper schaden, wenn über ihm einen längeren Zeitraum regelmäßig Medikamente zugeführt werden, zum anderen sind Medikamente für manche Menschen keine Option, wie etwa für Schwangere oder für Personen mit einer Unverträglichkeit gegen Allergie Medikamente. Hypnosis München birgt keine Risiken für davon betroffene Menschen und kann bedenkenlos eingesetzt werden, um Pollenallergien oder Heuschnupfen Symptome zu mildern.

Funktionsweise von Hypnosis München gegen Heuschnupfen

Zwar sind die genauen Ursachen von Allergien nur wenig erforscht, es ist jedoch bekannt, dass einige Allergien durch psychische Hintergründe entstehen können. In solchen Fällen hat sich Hypnosis München als besonders wirksam erwiesen. Beispielsweise kann eine Allergie durch Stress oder innere Konflikte, die nicht bewältigt werden können, hervorgerufen werden. Gerade bei diesen Ursachen kann Hypnosis München zu Entspannung und somit auch zu Heilung führen. Die Hauptwirkung der Therapie ist die Stärkung des Immunsystems zur Verbesserung der Gesundheit. Da es sich bei einer Allergie um eine Abwehrreaktion des Körpers auf einen eigentlich harmlosen Stoff handelt, basiert die Behandlung darauf, dem Körper bei zu bringen, dass keine Gefahr von diesem Stoff ausgeht und die allergische Reaktion unnötig ist. Mit Hypnosis München können Sie sich in einen entspannten Trancezustand versetzen, der zum Abklingen der Symptome führt, indem das Gehirn sich an Moment erinnert, in dem keine Reizung der Schleimhäute vorlag. Mit Hilfe der Selbsthypnose können Sie diesen Zustand auch sebst hervorrufen und so Ihren Körper von den Symptomen einer Allergie befreien.

Sollten auch Sie unter Allergien oder Heuschnupfen leiden und sich für diese Art der Therapie interessieren oder auch wenn Sie sich für Hypnosis München im Allgemeinen interessieren, können Sie mich gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Gerne Erkläre ich Ihnen bei einer persönlichen Sitzung meine Methoden und die Wirkungsweise von Hypnosis München genauer.

Copyright Hinweis: © Fotolia.com/detailblick-foto

  • email hidden; JavaScript is required

  • Widenmayerstraße 4580538 München
7 ChIJBaNu05t1nkcR4ExLHdIJXDk